Aranea – ganzheitlich kombiniert

Aranea beruht auf (m)einem ganzheitlichen Verständnis der Anatomie und Physiologie des menschlichen Körpers, das aus über 15 Jahren des Lernens, Forschens, Praktizierens in der alternativen Medizin und 25 Jahren persönlicher Erfahrung mit verschiedenen gesundheitsorientierten Trainingsmethoden erwachsen ist.

Aranea enthält Übungen und Techniken, Prinzipien und Erkenntnisse aus:,

  • Callanetics®
  • Ismakogie®
  • Pilates®
  • Yoga & Ayurveda
  • Qi Gong & Traditionelle Chinesische Medizin
  • Masunaga Shiatsu & Meridianarbeit

Aranea-Übungen sind in ihrer äußeren Form weder spektakulär noch neu. Die konzentriert-bewusste innerkörperliche Faszienarbeit entlang der muskulären Reaktionsketten macht den eigenen Gewebetonus zur willentlich einsetzbaren Selbstheilungskraft.
In meinen Kursen vermittle ich das kognitive Verständnis und v.a. die sinnliche Wahrnehmung der anatomischen Zusammenhänge im Halte- und Bewegungssystem als Voraussetzung, sich tagtäglich selbstverantwortlich gesund zu (er-)halten.

Ginna Andresen ©